Diagnosen

Am Anfang steht der Mensch. Der Mensch oder das Menschlein mit seiner ganz persönlichen Geschichte und aktuellen Situation. Diagnostik ist für mich theoriegeleitete, systematische Sammlung von hochwertiger Information, die in einer Arbeitshypothese namens „Diagnose“ mündet. Diese Arbeitshypothese erlaubt es mir gezielt Bewahrenswertes zu bewahren und an Unerwünschtem zu arbeiten. Und sie bedeutet auch, dass ich bereit […]

Psychologie und Soziologie

Die Psychologie ist die Wissenschaft vom Erleben und Verhalten des Menschen. Die Soziologie ist die Wissenschaft von den Formen des menschlichen Zusammenlebens und gesellschaftlichen Veränderungen. Häufig werde ich gefragt, ob es „das“ denn vor 30, 40, 50, 60… Jahren auch schon gab. „Das“ kann beliebig ersetzt werden durch Essstörungen Depressionen Angststörungen Traumatisierungen Beziehungsunfähigkeit Bindungsstörungen Paarkonflikte […]